Kurzes Wort zum Rundfunk

Eine Single macht noch keinen Hit!

Im Übrigen: Goldt hat schon vor längerer Zeit gefordert, das Rundfunkmoderatoren Titel ordentlich an- und absagen mögen.  Neulich zur Nachtzeit ein Gitarrenkonzert gehört, nach dessen Ausklang nicht etwa Titel und Komponist genannt wurden. Statt dessen Einspielung eines Jingles:  zu Hause entspannen mit **-Radio. Später auf der Homepage des Senders nach der Playlist gesucht und zu lesen bekommen, das für das Nachtfeature keine Playlist zur Verfügung stehe. Sender gelöscht.

[hier bitte seitenlangen Sermon über Formatradio dazudenken]

Advertisements


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s